Portrait

Ausbildung

2002 – 2004:
Doktorandenstudium und Verfassung einer Dissertation zum Thema „Preisgestaltung für die Private Finanzplanung“: Ich habe mich darin der Frage gewidmet, wie die Preisgestaltung für die Private Finanzplanung aussehen muss, damit der Gesamtnutzen des Angebots von Privater Finanzplanung für den Anbieter maximiert wird, dies allerdings nicht im Sinne einer kurzfristigen Gewinnmaximierung, sondern einer attraktiven, langfristig profitablen Vermarktung und Positionierung der Finanzplanung als qualitativ hochstehende Beratungsdienstleistung.
-> Abschluss Dr. oec. HSG

1997 – 2001:
Betriebswirtschaftsstudium an der Universität St. Gallen (HSG) mit Vertiefung in Bankwirtschaft sowie mit den Nebenfächern Dienstleistungsmanagement und Risikomanagement
-> Abschluss lic.oec. HSG

1997:
Matura Typus B mit Latein und Italienisch an der Kantonsschule in Reussbühl

 

Berufliche Laufbahn

Seit Januar 2018: Verantwortliche für die Qualitätssicherung im Prüfungsbetrieb beim IfFP (Institut für Finanzplanung)

Seit Oktober 2017: Hauptexpertin Finanzplaner mit eidg. Fachausweis bei der IAF (Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich)

Seit Juni 2017: Prüfungsexpertin Kundenberater Bank für die SAQ (Swiss Association for Quality)

Seit Juni 2017: Prüfungsexpertin Dipl. Finanzberater bei der IAF (Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich)

Seit März 2017: Vorstandsmitglied FinanzPlaner Verband Schweiz (FPVS)

Seit Juni 2016: Inhaberin und Geschäftsführerin der LGG Finanzplanung GmbH

Oktober 2005 – Mai 2016: Projektleiterin bei der UBS:

  • Verschiedene Projekte zur Entwicklung von Finanzberatungssoftware, Definition der Anforderungen und Inhalte sowie Planung und Durchführung von Softwaretests
  • Schulung sowie laufende Unterstützung von Kundenberatern und Finanzplanern
  • Klärung von finanzplanerischen Fragestellungen
  • Analyse, Definition und Implementierung von Prozessen und betrieblichen Vorgaben im Bereich Wealth Planning
  • Sicherstellung des Qualitätsmanagements im Wealth Planning


März 2004 – September 2005: Projektleiterin bei der Credit Suisse:

  • Projekt Deutsche Steueramnestie
  • Projekt EU-Zinsbesteuerung


Oktober 2001 – Februar 2004: Finanz- und Vorsorgeberaterin bei Wegelin & Co. Privatbankiers:

  • Finanzplanungen und Vorsorgeberatungen für Privatpersonen
  • Projekte im Bereich Finanzplanung
  • Schulungen und Referate für Kundenberater und Kunden
  • Journalistische Tätigkeiten

     

Privat

Ich bin 1978 im Kanton Luzern geboren und aufgewachsen und seit 2004 mit Arno Grüter (lic.oec. HSG) verheiratet. Drei Buben, geboren 2007, 2009 und 2012, vervollständigen meine Familie. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit der Familie im Ferienhaus meiner Eltern im Entlebuch oder in den Bergen, am liebsten im Winter. Das ganze Jahr über mag ich lateinamerikanische Rhythmen, naturwissenschaftliche Kinderbücher sowie Sudoku, Schach, Scrabble und Jassen.